keine Gefühle für das Baby

Ich möchte unbedingt ein Mädchen

„Ich sehne mich so sehr danach, ein Mädchen zu haben und kann jetzt für mein Kind gar nichts empfinden“. Wenn du jetzt schockiert bist, dies zu lesen, dann ist dieser Artikel gerade nicht für dich. Denn dies ist eine gar nicht so seltene Realtität. Sie wird verschwiegen. Die Frauen schämen sich. Und sind totunglücklich.   Doppelt unglücklich. Zum einen, weil dieser unerfüllbare Wunsch so weh tut und zum anderen, weil sie darunter leiden, dass sie diesen Wunsch haben bzw dass sie ihr heranwachsendes Bauchbaby, das ein Junge wird, nicht so lieben können, wie […]

Wenn du dir Sorgen machst, ob du Dein Baby lieben kannst

… bist du nicht allein damit. Sehr viele Frauen, fragen sich das in der Schwangerschaft. Und nicht jede Frau sprudelt sofort über vor Glück und Liebe. Das ist völlig normal. Egal, ob du plötzlich zwiespältige Gefühle hast und dich nicht mehr freust, Ängste auftauchen, oder du dich fragst, wie du bei all den anstrengenden Körperwahrnehmungen denn je etwas lieben können sollst, das nicht mal zu sehen oder zu spüren ist – es gibt jede Menge Frauen, denen es ganz […]

Hilfe bei starken Ängsten und Sorgen im Wochenbett

Erst einmal ist das völlig im Bereich des Normalen, nicht jede Mutter verspürt diese legendäre Freude beim Anblick des Neugeborenen – auch diese Beziehung muss erst wachsen. Wenn Sie aber im Wochenbett sind und Sie generell keine Freude mehr fühlen; wenn Sie nicht schlafen können, weil Gedanken und Gefühle Sie wachhalten; wenn Sie tiefe Traurigkeit verspüren, Sorgen, Angst und Überforderung. Dann ist dieser Leitfaden hier für Sie. Schrimpf_Halten_S.194-199

„Ich habe keine Gefühle für das Baby in meinem Bauch“

Das ist ein Alptraum: Die Situation ist schwierig, die Startbedingungen für die Schwangerschaft waren alles andere als optimal und jetzt das: Die werdende Mutter fühlt Nichts oder nichts Positives für das Baby. Vielleicht hat sie sich bewusst gegen eine Abtreibung entschieden – und trotzdem ist da diese Leere. Und statt des Babyliebesglück gibt es dann zu all den Problemen haufenweise Schuldgefühle, Scham, Probleme und Traurigkeit gratis mit dazu. Ein emotionaler Horrortrip. Manchmal kommt es auch vor, dass die äußeren Bedingungen nicht so desaströs und sich ein Paar bewusst für ein Kind entschieden hat – und dann trotzdem diese fürchterliche Leere. Das […]