Warum die Angst vor der Geburt Dir helfen kann

Wir mögen keine Angst. Und sie kann auch schaden. Aber wie soll sie Dir helfen? Sie hilft Dir, indem du merkst: Da ist was, ich habe Angst. Normalerweise sollte sie sagen: Achtung, Säbelzahntiger. Jetzt sagt sie Achtung: Geburt. Aber wie soll das helfen? Tatsächlich nur indirekt. Es sagt dir, dass Du Angst vor der Geburt hast  – dass du Geburt so gefährlich wie einen Säbelzahntiger findest. Zu simpel, zu offensichtlich? Das Hilfreiche daran ist, wenn man es als HANDLUNGSAUFFORDERUNG auffasst. Und das hat sich leider noch nicht herum gesprochen. Flucht, wäre eine Handlung. Wir haben einen natürlichen Fluchtreflex. Ich renne … Warum die Angst vor der Geburt Dir helfen kann weiterlesen